Unsere Erfahrung kann sich sehen lassen - seit über 100 Jahren!

Unsere Erfahrung kann sich sehen lassen - seit über 100 Jahren!

Seit 1905 gehören wir zu den führenden Elektro-Fachgeschäften und Küchenhäusern im Raum Kiel. Entsprechend groß ist unsere Erfahrung bei allen Themen rund um Elektrogeräte aller Art sowie beim Küchenbau.

Die Gründerzeit

Gemeinsam mit seinem Bruder Otto Camps gründete Friedrich Wilhelm Camps 1905 als Werkstatt für Schlosserei und Mechanik einen Betrieb, der sich von Anfang an auch für das um diese Zeit neu entstehende Elektro-Handwerk interessierte. Nach zwei Jahren gingen die Brüder getrennte Wege: Otto Camps ging in die Ringstraße mit Ankerwickelei und Elektro-Schweiß-Technik. F.W.Camps verstand es in den folgenden Jahren mit dem Sitz in der Metzstraße 16, das Laden- und Handwerksgeschäft auf eine beachtliche Größe zu bringen. Zeitweilig waren über 40 Elektriker beschäftigt. Zu jener Zeit widmete er sich besonderen Aufgaben: Gründung der Berufsorganisation des Elektrohandwerks im Jahre 1913. Als Vorsitzender seines Verbandes wandelte er diesen im Jahre 1928 in eine Innung um. Er wurde dabei zum ersten Obermeister gewählt. Auch als Stadtverordneter hatte sich F.W. Camps einen guten Namen gemacht. Im Januar 1961 verstarb Friedrich Wilhelm Camps.

SCHLIESSEN

Die zweite Generation

Sein Sohn F.W. Camps übernahm mit seinem Vetter Alfred Matthies die Geschäftsführung. Nach dem Tod von Alfred Matthies im Jahr 1969 führte F.W. Camps bis zu seinem Tode am 17.05.1993 das Geschäft in der Metzstraße 16 alleine. Besonders die Ausstellungselektrik lag ihm dabei am Herzen, wie z.B.: Kieler Woche, Jahrmärkte, Weihnachtsmärkte, Buttgilde und von Anfang an die NORLA in Rendsburg.

SCHLIESSEN

Seit damals - bis heute

1987 eröffnete Elektromeister Dieter Camps in der Kaiserstraße 67 in Gaarden sein Elektro- und Fernsehgeschäft mit Meisterservice in eigener Regie. Jahr für Jahr wurde das Angebot vergrößert und die damaligen engen Räumlichkeiten immer wieder erweitert. Wichtig hierbei war die Schaffung von eigenen Kundenparkplätzen, Anlieferungs- und Zwischenlager, Werkstatt, sowie zusätzliche Ausstellungsmöglichkeiten. 1993 übernahm Dieter Camps zusätzlich die Firma Friedrich Wilhelm Camps in der Metzstraße 16. Ein neues Firmenkonzept wurde 1997 entwickelt, aus dem dann am 01.10.1999 die neugegründete Hausgeräte Camps GmbH hervorging, mit seinen langjährigen Mitarbeitern: Dipl. Ing Ralf Riebes, Kundendienstleiter Elektrogeräte und Hausgerätetechnik, Fernsehtechnikermeister Andreas Schlömer, Werkstattleiter Fernsehtechnik, staatl. gepr. Techniker Rainer Rüsbüldt, Geschäftsführer und Verkaufsleiter. 
 
Heute hat sich die Firma Camps im Bereich Service, Beratung, Elektroinstallation, Haustechnik und Verkauf von Haushalts-, Groß- und Kleingeräten einen hervorragenden Namen bei der Kundschaft gemacht.

SCHLIESSEN
nach oben